25. Oktober 2019

€799,–

zzgl. USt

Spezialmodul

KRISEN-PR & KOMMUNIKATIONSSTRATEGIE
– Souverän und gerüstet für Skandal, Krise & Shitstorm
– Kommunikation in der Krise: Herausforderungen – Anwendungen – Lösungen

Der gute Ruf ist das höchste Gut für Unternehmen – aber in einer Krise ist er schnell zerstört. Nachrichten verbreiten sich in den Medien und in sozialen Netzwerken heute schneller denn je. Deshalb gilt es, präventiv auf den Fall des Falles vorbereitet zu sein.

  • Sie erfahren Grundsätzliches zu PR-Krisen und Krisenkommunikation.
  • Sie erarbeiten potenzielle Krisen-Szenarien für Ihr Unternehmen und ihren unmittelbaren Tätigkeitsbereich.
  • Sie vertiefen sich in das Thema mit anschaulichen „Best Case“ und „Worst Case“ Beispielen.
  • Im Fokus steht die Bewusstseinsbildung für den professionellen Umgang mit PR-Krisen:
    • Sie steigern Ihr Wissen über die bestmögliche und maßgeschneiderte Vorbereitung für den Fall des Falles
    • Sie trainieren die Erstellung eines straffes Krisen-Set-ups, klare Zuständigkeiten und Abläufe.
    • Sie erarbeiten Kommunikations-Elemente und spielen Abläufe praktisch durch.
    • Sie erstellen ein Krisen-Team, einen Leitfaden für die interne und externe Informationskette, eine Stakeholder-Matrix sowie Wordings und Leitfäden für Statements und Interviews.

Ergänzt um Checklisten, Ablauf-Pläne und die Sensibilisierung für Do’s and Dont’s im Umgang mit klassischen und sozialen Medien erhalten Sie das Rüstzeug für das fachmännische Bewältigen der organisatorischen und kommunikativen Herausforderung in Krisen.

Via Fragebogen vorab erfolgt eine Bestandsaufnahme Ihrer Erfahrung im Umgang mit Krisen-PR. Im Workshop schärfen Sie Ihr Bewusstsein und werden durch die Erarbeitung von möglichen Krisen-Szenarien sensibilisiert. Sie erstellen selbst Wordings, Ablaufpläne und Statements für Pressemeldungen, Interviews und Social-Media Postings.
Praxisorientierte interaktive Übungen geben Ihnen das Rüstzeug und die Sicherheit für die Umsetzung von Kommunikationsleistungen in kritischen Situationen.

Ihr Trainer:

Mag. Johannes Mak

Kommunikationsberater in der PR-Agenturbranche.

Studium der Kommunikationswissenschaft und Germanistik (Universität Klagenfurt)
Seit 1997 in der Kommunikationsbranche und seit rund 20 Jahren Kommunikationsberater in der PR-Agenturbranche aktiv – mit umfassender Expertise und Erfahrung in den Bereichen Corporate-PR, Personality-PR, Krisen- und Litigation PR, Produkt-PR, Social Media und Events sowie in Kommunikationstrainings und in Pressesprecher-Funktionen.
Das bildet die Basis für zielgerichtete Beratung, die Konzeption von individuellen Kommunikationslösungen, die maßgeschneiderte Begleitung von PR-Projekten sowie deren effektive und effiziente Umsetzung.
Die Stärken: Rund 20 Jahre praktische Erfahrung und konkrete Umsetzung von Projekten und Kampagnen in den Bereichen Markenprodukte und Brands, Handelsunternehmen, Lebensmittel, Ernährung, Gesundheit, Medizin, Wissenschaft und Forschung, Recycling und Umwelt, Lifestyle sowie Society, soziales Engagement, Charity und Personality-PR.

zur Modulübersicht