Wir machen Sie krisenfit und Krisen bewältigbar!

Durch maßgeschneiderte Beratung und Trainings!
Von erfahrenen Praktikern – klar, unverkrampft, mutig!

Wir sind ein Team aus praxiserprobten, berufs- und lebenserfahrenen Experten & Expertinnen für Krisen, die im Arbeitsleben auftreten können.
Wir kennen die Krisen, die in Unternehmen vorkommen und haben diese entscheidenden Wendepunkte erfolgreich gemeistert.
Wir können weder alle Krisen durch Vorbereitung gänzlich verhindern, noch entstandene Krisen folgenlos machen – aber wir können Sie unterstützen, in krisenhaften Situationen durch Vorbereitung und Support professionell, handlungsfähig und souverän zu agieren.

MAG. HANS GARSTENAUER
MAG. HANS GARSTENAUERExperte für komplexe HR-Restrukturierungs- und Change-Projekte.

Studium der Wirtschaftspädagogik (WU Wien)

Seit 1993 im Personalbereich – vom Bankkaufmanntrainer über die Leitung Recruiting und Personalentwicklung, Vorstand einer Akademie bis zum Personalleiter.
Experte für komplexe HR-Restrukturierungs- und Change-Projekte im Finanzbereich und öffentlich-rechtlichen Bereich sowie im staatsnahen Bereich (FMA, immigon).
Zusätzliche Projekte vor allem in der Fach- und Führungskräfte-Entwicklung. Umfassende Weiterbildungen als Coach, Wirtschaftsmediator, Change-Manager, Certified Turnaround-Expert, Teamentwickler und als Personalmanager.
Neben seiner Tätigkeit als Personalmanager ist er Trainer und Vortragender (FH-BFI, FH WKW, Donau-Uni Krems, WU Wien, TRIGON, VB Akademie, …) vor allem zu komplexen Themen des HR-Managements, Unternehmensberater (Personal-Restrukturierung, Krisenmanagement), zertifizierter Coach (ÖVS), eingetragener Mediator mit Schwerpunkt „arbeitsrechtliche Streitigkeiten“ sowie Laienrichter beim ASG Wien.
Aktueller Schwerpunkt: professionelles Trennungsmanagement in allen Facetten.

MAG. KLAUS P. MÖRTL
MAG. KLAUS P. MÖRTLUnternehmensberater mit hoher Expertise in HR, Leadership und Arbeitsrecht.

Studium der Rechtswissenschaften (Johannes Kepler Universität Linz)

Unternehmensberater mit hoher Expertise in HR, Leadership und Arbeitsrecht.
Über 20 Jahre Erfahrung als Personalleiter in Organisationen von 400 bis 14.000 Mitarbeitern in den Branchen Banken, Mobilkommunikation, Telekommunikation, Gaming/Entertainment, IT sowie Consulting.

State-of-the-Art-Wissen zu modernen HR-Methoden und Leadership in Theorie UND Praxis.
Lektor für Personalthemen an div. Hochschulen (WU, FH Wien, UMIT) und renommierten Trainingsinstituten.
Hands-on-Praktiker – erfahren in Herausforderungen wie: Start-up, rasantes personelles Wachstum (jährliche Verdoppelung), Kulturwechsel, Eigentümerwechsel, Fusion & Merger, Due Diligence Prozesse, Beamte, Sozialpläne, Unternehmensschließung, ….

MAG. ANDREI FLUERAS
MAG. ANDREI FLUERASKrisenpsychologe, Coach, Projektmanager, Lehrgangsleiter und Universitätslektor.

Studium Psychologie (Universität Wien und La Sapienza Universität Rom)

Universitätslektor der UNI for LIFE Karl-Franzens-Universität Graz in den postgradualen Lehrgängen Change Management, Projektmanagement, Vertriebsmanagement und Business Management.

Mehrjährige Erfahrung als Psychologe in diversen krisenhaften Settings (Personen in psychischen Krisen, verhaltensauffällige Jugendliche, traumatisierte MigrantInnen) und als Pädagogischer Leiter sowie Projektmanager bei der Magistratsabteilung 11 der Stadt Wien.
Weiterbildungen in Projektmanagement (IPMA Level D-Zertifizierung), HR Management, Coaching, Training (Outdoortraining, Erlebnispädagogik), Diversity Management und Gender Mainstreaming.
Arbeitsschwerpunkte als Trainer – Führungskräfte.
Arbeitsschwerpunkte als Coach – Krise, Entwicklung: Führungskräfte.

MAG. ROBERT BAUTZMANN
MAG. ROBERT BAUTZMANNOrganisationsgeneralist für komplexe und multiprofessionelle Change-Projekte.

Studium der Betriebswirtschaft (WU Wien)

Projektmanager und Organisationsberater mit Expertise im Projektmanagement (IT- und High-Tech-Umfeld), Change-Management und Organisationsentwicklung (OE) in komplexen Umfeldern.

Grundausbildung als Techniker und Weiterbildungen in systemischer Beratung – daher Brückenbauer zwischen Mensch-Organisation-Technologie.
Langjährige Erfahrung als Projektmanager (auch in Projektkrisen) sowie OE und HR in den Branchen Medizinprodukte-Industrie, Interessenvertretungen/Non-Profit-Organisationen, Unternehmensberatungen und dem Gesundheitswesen. Umfangreiches Fachwissen aus diesen Branchen (OE, Controlling, Qualitäts- und Prozessmanagement, HR, …), Expertise mit organisationsübergreifenden OE-Prozessen.
Aktuelle Schwerpunkte sind: Teams und Projekte befähigen, in schwierigen Situationen ihre Leistungs-Potentiale auszuschöpfen, OE zur erfolgreichen Umsetzung von Digitalisierung (Industrie 4.0, Arbeitswelt 4.0), Konzepte für Selbstorganisation und Prozessinnovation mit passenden agilen OE- sowie Projektmanagement-Tools.